17Fuffzig

im Hotel zur Bleiche

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)

Küchenchef Heilmeyer, ein neugierig Kreativer seiner Zunft, kocht zeitgemäß und unter Einbezug frischer regionaler Produkte. So gibt es keine ausgeklügelten euro-asiatischen Kombinationen, sondern Spanferkelrücken vom eigenen Gutshof ebenso wie überzeugende Kombinationen eines kleinen Seeteufelgratin mit Spinat zu gebratenem Spargel, Wels mit Bärlauchpesto, Filet vom Charlolaiskalb mit Tomatenconfit und Kohlrabi-Ravioli oder Kartoffelbaumkuchen zu Rehrücken in Merlotsoße. Sehr veredelt kommen heimische Früchte daher.Da gibt es ganz mutige Verbindungen wie Topfenknödel mit Rosmarin gewürzt oder frische Erdbeeren unter Gewürztraminerschaum.

In der „Blauen Küche“ – einer Gourmet-Sichtküche, mit handwerklicher Präzision wird vor den Augen der Gäste frisch zubereitet, was der Küchenchef mit Phantasie und kulinarischer Experimentierfreudigkeit persönlich serviert. Eine aufwändige Ausstattung – Molteni-Herd in der Mitte des Raumes, Tageslicht, offener Kamin – unterstreichen das außergewöhnliche Ambiente.“

Auch die Weinkarte zeigt Spitzenklasse und kann sich mit den Top-Restaurants der Republik messen. Sommelier Oliver Westphal macht mit seinen Empfehlungen den Genuss perfekt. Das 17fuffzig ist bekannt für seine gut sortierte Weinkarte mit rund 500 Positionen, die Spitzenreiter sind aber die deutschen, besonders die regionalen Weingüter aus Sachsen und Salle-Unstrut.

17fuffzig-essen

Im März 2010 wurden Gastgeberfamilie Christine und Heinrich Michael Clausing sowie Küchenchef Oliver Heilmeyer offiziell in den ausgewählten Kreis der Vereinigung »L‘Art de Vivre« aufgenommen. Hotel und Restaurant gehören damit zu den 29 ausgezeichneten Mitgliedern der Gourmetvereinigung im deutschsprachigen Raum.

17fuffzig-titelbild

Di-Sa 18-22 Uhr, Mo/So Ruhetag
Hauptgerichte 24,50 - 35 €,
4-Gang-Menü 85 €, 6-Gang-Menü 120 €, 9-Gang-Menü 150 €
Kreditkarten: EC, Terrasse

Adresse

  • Strasse: Bleichestr. 16
  • PLZ: 03096
  • Stadt: Burg/Spreewald
  • Land: Deutschland

Kontakt

  • Telefon: 035603 / 620
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfahrt

Bitte geben Sie Ihre Adresse in das Adressfeld unterhalb der Karte um die kürzeste Route zu berechnen.

Follow Us On:

Verlag

Sächsische Strasse 72

10707 Berlin

Telefon:

+49 (0) 30 68 07 00 05

Fax:

+49 (0) 30 68 07 00 04

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

JoomShaper